Wir helfen, ihre CO₂-Emissionen zu reduzieren.

Das Projekt der Stiftung KMU Clima umfasst die Aufforstung von Brachland in Uruguay mit einem Schwergewicht auf einheimische Baumsorten und Fokus auf die Biodiversität.

Das Projekt wurde von anerkannten Stellen validiert und ausgezeichnet. Wir arbeiten eng mit den lokalen Behörden zusammen.

Erfahren Sie mehr über unsere verschiedenen Aufforstungsprojekte in Uruguay. 

Wenn alle Potentiale zum Einsparen von CO₂ ausgeschöpft sind, ist es sinnvoll die restlichen CO₂-Emissionen freiwillig zu kompensieren. Dadurch wird der eigene CO₂-Fussabdruck nicht verringert, aber an einem anderen Ort werden Treibhausgase reduziert. Für das globale Klima ist es irrelevant wo Reduktion und Kompensation satt finden – wichtig ist jedes eingesparte Gramm CO₂. Die Stiftung KMU Clima unterstützt KMU und Privatpersonen ihren CO₂-Ausstoss zu reduzieren und zu kompensieren.

Mit dem neuen Online-Formular erstellen wir aufgrund Ihrer Daten Ihre persönliche CO₂-Bilanz. Diese dient als Grundlage um mögliches Reduktionspotential zu identifizieren und ihren CO₂-Restausstoss zu kompensieren.

Machen Sie jetzt den ersten Schritt!